Previous Next

Ruby

Rasse: Laika-Mischling

Geschlecht: weiblich

kastriert: nein

geboren: ca. 2022

im Tierheim seit: 17.10.2023

Hundeerfahrung: erforderlich

Bilder folgen.

Ruby wurde ausgesetzt und so kann über ihre Vergangenheit keine sichere Aussage getroffen werden. Sie präsentiert sich uns gegenüber als freundliche, allerdings unsichere Hündin, die aber nach einer kurzen Kennenlernzeit auftaut und dann absolut stürmisch und aufgeschlossen ist.

Umso mehr ist es wichtig, ihr klare Grenzen zu setzen und Führungsqualitäten an den Tag zu legen, denn diese scheint sie aus der Vergangenheit nicht zu kennen. Alleine im Zimmer bleiben stellst sich derzeit noch als Herausforderung für Ruby dar, denn sie macht unter anderem ihr Geschirr kaputt und baut Frust auf, wenn sie von ihren Menschen getrennt ist. Auch die Stubenreinheit ist - zumindest im Tierheim - nicht vorhanden. Ihre neuen Besitzer sollten bereit sein, bei Ruby in der Erziehung bei Null zu beginnen. Erhalten werden sie aber eine absolut treue und liebe Hündin, die einfach ihre Grenzen kennen muss und absolute Konsequenz benötigt, um ausgeglichen zu sein. 
Die Vermittlung zu einem Ersthund wäre sicherlich von Vorteil für Ihre Entwicklung, ein vorhandener Rüde sollte jedoch kastriert sein/werden. 
Der Besuch beim Tierarzt und entsprechende Manipulation sind ihr nicht geheuer und hier tut sie sich noch schwer. Leinenführigkeit ist noch nicht vorhanden und auch grundsätzliche Benimmregeln sind ihr noch fremd. 
Wir suchen für Ruby Menschen, die bereits Erfahrung mit Hunden haben, da sie zwingend Grenzen benötigt und alles erlernen muss, was sie bereits als Welpe hätte lernen müssen. Als Laika-Mischling bringt sie einen Charakter mit, der Hundeverstand erforderlich macht.
Ruby ist eine absolut liebe und lebhafte Hündin, die sicherlich keinen guten Start ins Hundeleben hatte. Wir wünschen uns für sie aktive Menschen mit der Bereitschaft zu Training und der Zeit, den Ansprüchen dieser Hündin gerecht zu werden. 

Wenn Sie Interesse an Ruby haben, dann senden Sie uns bitte eine E-Mail an: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Bitte stellen Sie sich kurz vor und hinterlassen Sie Ihre Telefonnummer für eine Terminvereinbarung. 

Unsere neuesten Hunde

20. Februar 2024
11. Februar 2024
11. Februar 2024
28. Januar 2024
28. Januar 2024

Adresse

Bertha-Bruch-Tierheim
Folsterweg 101
66117 Saarbrücken

Kontakt

Telefon: 06 81-5 35 30
Telefax: 06 81-95 45 15 75
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Social Media

Mitgliedschaften

Wir sind Mitglied im "Deutscher Tierschutzbund e.V."

Wir benutzen Cookies

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.