Previous Next

Nala

Rasse: Staffordshire Terrier-Mischling

Geschlecht: weiblich

kastriert: nein

geboren: 17.08.2019

im Tierheim seit: 11.10.2022

Hundeerfahrung: Sachkundenachweis erforderlich

Nala ist eine liebe und zutrauliche Hündin Menschen gegenüber, auch auf fremde Personen geht sie offen und entspannt zu. Mit ihren Bezugspersonen schmust sie gerne und vertraut ihnen sehr. Manipulationen wie beim Tierarzt, Ohren säubern oder Augentropfen lässt sie problemlos über sich ergehen und zeigt auch hier keine Auffälligkeiten. 

Nala kam zusammen mit MJ ins Tierheim, bei wurde im Rahmen eines Beißvorfalls mit einem anderen Hund vom Ordnungsamt sichergestellt und als gefährlich eingestuft. Die Hündinnen sind untereinander verträglich und auch - je nach Sympathie - mit anderen Hunden kompatibel. An der Leine muss man mit ihr noch etwas trainieren, je nach Situation kann sie hier auch mal pöbeln, lässt sich aber gut unterbrechen.

Wir suchen für sie ein Zuhause ohne Katzen und Kleintiere (aufgrund jagdlichem Interesse). Sie kann in einen Haushalt mit Kindern ab ca. 10 Jahren ziehen. Aufgrund der amtlichen Einstufung als gefährlicher Hund unterliegt Nala dem Leinen- und Maulkorbzwang auf öffentlichen Gelände. Ihre neuen Halter müssen den Sachkundenachweis absolvieren und weitere amtliche Auflagen erfüllen. Wir beraten hierzu gerne und vermitteln an fachlich geeignete Trainer zur Vorbereitung auf den Wesenstest.  

Nala ist altersgerecht aktiv und powert sich gerne aus, leider ist das aktuell nicht möglich, da sie aufgrund einer vererbten Hüftgelenkdysplasie dringend beidseitig neue Hüftgelenke benötigt. Nala wird bei uns von Beginn an mit Physiotherapie und diversen Medikamenten behandelt, doch leider hat sich ihr Gangbild derart verschlechtert, dass nur noch eine Operation Linderung bringen wird. Die Hüfte springt immer wieder raus und auch der Ischiasnerv wird in Mitleidenschaft gezogen. Ohne die Operation wird sie langfristig bewegungsunfähig. 

 

Unsere neuesten Hunde

06. Juli 2024
06. Juli 2024
16. Juni 2024
05. Mai 2024
05. Mai 2024

Adresse

Bertha-Bruch-Tierheim
Folsterweg 101
66117 Saarbrücken

Kontakt

Telefon: 06 81-5 35 30
Telefax: 06 81-95 45 15 75
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Social Media

Mitgliedschaften

Wir sind Mitglied im "Deutscher Tierschutzbund e.V."

Wir benutzen Cookies

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.